Über uns

Dodo's Furniture - mit Liebe, Sorgfalt und Kreativität

IMG_0068

Die Idee zu Dodo's Furniture kam uns bei einem Urlaub auf Bali. Einer unserer Ausflüge durch die faszinierende Landschaft Balis führte uns zu einem kleinen Markt, auf dem die Menschen ihre in Handarbeit hergestellten Produkte anboten. Wir waren überrascht und fasziniert, wie freundlich und offen uns die Menschen gegenüber waren und mit wie viel Liebe, Sorgfalt und vor allem Kreativität sie jedes einzelne Stück angefertigt hatten.

Dieses einmalige Erlebnis hat uns seither nicht mehr losgelassen, und wir machten uns viele Gedanken darüber, wie man diese wunderschönen Möbel und Accessoires auch anderen zeigen und zugänglich machen könnte, um ihnen so einen kleinen Teil der Kultur Balis näher zu bringen. Mit einer vagen Idee im Gepäck begaben wir uns wenige Wochen später wieder auf den Weg nach Bali, lernten die Menschen noch besser kennen und wagten - ohne Kunden, aber überzeugt von der Idee und den Produkten - unsere erste Bestellung: zwei Schiffscontainer voller handgefertiger Unikate.

Mit dieser Idee lagen wir genau richtig: binnen kürzester Zeit fanden alle Möbel und Accessoires einen neuen Besitzer – Dodo's Furniture war geboren. Seitdem finden sich täglich neue Freunde dieser einmaligen Handarbeitsstücke.

Bei der Auswahl unserer Produkte achten wir stets darauf, dass diese fair gehandelt werden und alle Handwerker, die an der Herstellung unserer Produkte beteiligt sind, ausreichend verdienen. Durch den Direktbezug unserer Waren bei den jeweiligen Handwerksbetrieben können wir dies garantieren. Zudem schauen wir mehrmals im Jahr bei unseren Handwerkern vor Ort vorbei, um eine einwandfreie Qualität garantieren zu können.
Der direkte Bezug bei Handwerksbetrieben, ohne Zwischenhandel, bietet uns einen gewissen Kostenvorteil, den wir auch an unsere Kunden weiterreichen.

Sicherlich ist unsere Ausstellung nicht ganz so imposant wie die eines großen Möbelhauses, und es steckt noch einiges in den Kinderschuhen. Wir arbeiten jedoch mit viel Liebe und Begeisterung an unserem Projekt und schaffen es so unsere persönliche Note einfließen zu lassen, was uns von der Anonymität der "Großen" abhebt.

Ihr findet unsere "Schmuckstücke" nicht nur in Ascheberg. Mit unserem Geschäft bereisen wir zudem bundesweit viele Veranstaltungen.
Wie zum Beispiel die Kieler Woche, Hanse Sail Rostock, Canstatter Wasen, Soester Allerheiligenkirmes.
Somit betreiben wir in "vierter Generation", Handel auf Märkten und Kirmesveranstaltungen. Zwar etwas anders wie meine Vorfahren, aber jedoch mit der selben Liebe und Hingabe. Schaut doch mal in unseren Tourdaten nach, wann wir das nächste mal in Eurer Nähe sind.

 

Hier ein Link zu einem Beitrag vom WDR-Fernsehen, über unsere Idee.

Zuletzt angesehen